Resilienz-Seminare

„Resiliente“ Menschen haben eine Art „Schutzschirm der Seele“, so dass ihnen die Herausforderungen und negativen Seiten des Lebens einfach nicht so viel anhaben.

Sie können mit belastenden Situationen wie z.B. Enttäuschungen, Misserfolgen, Rückschlägen aber auch mit tragischeren Unglücksfällen in der Familie, im Beruf und im Umfeld auf eine Weise umgehen, so dass ihre Persönlichkeit keinen Schaden nimmt.

Resilienz ist zum Teil angeboren, zu einem großen Teil kann man sie jedoch trainieren und bewusst stärken. Für mehr seelische Widerstandskraft in diesen hektischen, oft belastenden Zeiten lohnt es sich doch, sich mit dem Thema „Resilienz“einmal genauer zu beschäftigen.

ALLE MEINE RESILIENZ-SEMINARE HABEN DAS ZIEL,

Methoden und Techniken zu vermitteln, die

a) Ihre Resilienz stärken, damit Sie für die Widrigkeiten des Lebens besser gewappnet sind.

b) eine echte, praktische Hilfe für schwierige Umstände und Krisen bieten. Dadurch bleiben Sie auch in der Krise handlungsfähig und fallen nicht in ein tiefes schwarzes Loch. Sie können konstruktiv mit der schwierigen Situation umgehen.

c) wirkungsvoll, aber trotzdem unkompliziert sind. Sie können dadurch einfach in Ihrem Alltag eingesetzt werden.

DIE WIRKUNG MEINER SEMINARE:

Sie werden stressresistenter, krisenfester und lösungsorientierter. Dadurch sind Sie künftig besser in der Lage, mit schwierigen Situationen, Herausforderungen und Krisen aller Art umzugehen.

DER NUTZEN MEINER SEMINARE:

Als resilienter Mensch mit ausreichend seelischer Widerstandskraft gehen Sie sicherer und gefestigter durchs Leben. Sie vertrauen darauf, dass Sie selbst etwas in Ihrem Leben bewirken können. Sie übernehmen die Verantwortung für Ihr Leben und sind dadurch in der Lage, zu handeln und Veränderungen herbeizuführen, wenn diese notwendig sind.

Statt angesichts von Schwierigkeiten und Krisen in Schockstarre zu verfallen und zu verharren, werden Sie in der Lage sein, Lösungen zu finden, die Ihnen aus der Krise heraus helfen. Sie werden in Ihrem Leben mehr Optimismus und Lebensfreude spüren.

ZENTRALE THEMEN IN MEINEN RESILIENZ-SEMINAREN SIND:

  • Resilienz verstehen ⇒was ist Resilienz, wie entsteht sie, was sind die Voraussetzungen
  • Resilienz im Alltag ⇒ wie zeigt sie sich und welchen Vorteil bietet Resilienz im Alltag
  • Resilienz im Berufsleben ⇒ wie kann ich im hektischen Berufsleben Resilienz für mich finden und einsetzen
  • Resilienz in der Kindheit fördern ⇒ wie kann ich in der Erziehung und Betreuung von Kindern ihre Resilienz stärken und fördern
  • Akzeptanz ⇒ Veränderungen und Krisen als Chancen wahrnehmen und annehmen
  • Optimismus ⇒ mit Emotionen die eigenen Handlungen steuern
  • Selbstwirksamkeit ⇒ Chancen und Ressourcen nutzen, aus eigener Kraft etwas bewirken
  • Verantwortungsbereitschaft ⇒ mit Verantwortung für sich selbst sorgen
  • Netzwerkpflege ⇒ Unterstützung finden und Hilfe annehmen, gesundes Geben und Nehmen
  • Lösungsorientierung ⇒ Optionen finden, Lösungen entwickeln, aktiv werden
  • Zukunftsorientierung ⇒ Neuausrichtung, Bilanz ziehen, durchstarten

RESILIENZ-SEMINARE IM EINSATZ:

  • Trainings für (angehende) Führungskräfte und Leiter/innen, z.B. in Kitas und Kindergärten
  • Mitarbeiterschulungen
  • Elternseminare
  • uvm.

Resilienz-Seminare können von Unternehmen aller Art, Anbietern von Erwachsenenbildung, Schulen, Kindergärten, Kitas, usw. gebucht werden.

Bei Fragen zur Durchführung oder für Terminanfragen kontaktieren Sie mich bitte. Ich freue mich, von Ihnen zu hören oder zu lesen.


Informationen zu meinen Resilienz-Seminaren erhalten Sie auch als PDF über diese Download-Links:

         

Seminartitel:

  • Resilienz trainieren – Innere Stärke erlangen und sich gegen den Alltagsstress und Krisen besser schützen
  • Kinder sicher und stark machen – Wie Sie Kinder fürs Leben stärken

Bildnachweise: Jude Beck und Edu Lauton auf Unsplash.com