Selbstmanagement-Seminare

Ein solides Selbstmanagement hilft dabei, stressigen Situationen im Alltag und „dem ganz normalen Wahnsinn“ mit mehr Ruhe und Gelassenheit begegnen zu können.

Menschen, die sich selbst gut organisieren und strukturieren können, strahlen Kompetenz und mentale Stärke aus. Sie haben mehr Freude am Leben, erleben sich selbst als Schöpfer ihres Glücks und sind generell gesünder, weil sie sich von den unkontrollierbaren Gegebenheiten des Lebens nicht so sehr beeindrucken lassen.

Selbstmanagement ist also weit mehr, als die täglichen Aufgaben möglichst schnell, möglichst gut und mit möglichst wenig Aufwand abzuarbeiten.

Ziel des Selbstmanagements ist es stattdessen, Ihnen die Gewissheit zu vermitteln: „mich haut so schnell nichts um“, „mich bringt so schnell nichts aus der Ruhe“ und „ich habe die Dinge im Griff“, damit Sie daraus Gelassenheit für Ihren Alltag schöpfen.

Da lohnt es sich doch, sich mit dem Thema „Selbstmanagement“ auseinanderzusetzen und zu lernen, wie Sie sich selbst und Ihren Alltag besser organisieren und strukturieren können.

ALLE MEINE Selbstmanagement-SEMINARE HABEN DAS ZIEL,

Methoden und Techniken zu vermitteln, die

a) Ihr tägliches Handeln effektiver machen, d.h. Sie arbeiten an den wirklich wichtigen Aufgaben, die Sie Schritt-für-Schritt zu Ihren langfristigen Zielen führen, verschwenden keine unnötige Zeit und Energie auf weniger wichtige Aufgaben, lernen zu delegieren und sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren.

b) eine echte, praktische Hilfe für die Unplanbarkeiten und den ganz normalen Wahnsinn des Alltags sind. Dadurch können Stress und Frust vermindert werden, und mehr Gelassenheit und ein Gefühl der Stärke und Kompetenz einziehen.

c) wirkungsvoll, aber trotzdem unkompliziert sind. Sie können somit rasch in der Praxis eingesetzt werden.

d) universell einsetzbar sind. Sie funktionieren genauso im Beruf wie im Privatleben.

DIE WIRKUNG MEINER SEMINARE:

Die positiven Effekte zeigen sich in Form von mehr Selbstsicherheit, einem Gefühl der Wirksamkeit, mehr Selbstverantwortung und vor allem mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit. Dies wirkt sich natürlich positiv auf die eigene Psyche aber auch auf sämtliche soziale Beziehungen aus.

DER NUTZEN MEINER SEMINARE:

Die Art und Weise, wie Sie an Ihren Tagesablauf und Ihre Aufgaben herangehen, verändert sich: weg von dem Getrieben-Sein, das uns die scheinbare Dringlichkeit sämtlicher Anfragen und Aufgaben auferlegt und hin zu mehr Struktur und Selbstbestimmung.

Dadurch erleben Sie Ihren Alltag weniger hektisch, empfinden sich selbst als wirksamer und effektiver und erledigen unterm Strich tatsächlich mehr – oft sogar mit weniger Zeitaufwand.

ZENTRALE THEMEN IN MEINEN Selbstmanagement-SEMINAREN SIND:

  • Persönliche Rollen ⇒ Rollen erkennen, Ziele definieren, mit Rollenkonflikten umgehen
  • Persönliche Werte ⇒ Werte erkennen, Ziele und Aufgaben mit den Werten in Einklang bringen
  • Ziele setzen ⇒ von der richtigen Formulierung zur Umsetzung
  • Prioritäten ⇒ die wirklich wichtigen Aufgaben und Termine von den weniger wichtigen oder dringlichen unterscheiden lernen und effektiv damit arbeiten
  • Delegieren ⇒ gezielt und geplant Aufgaben abgeben, damit die persönliche Entwicklung Ihrer Helfer fördern und gleichzeitig Freiräume schaffen, um sich strategisch wichtigeren Aufgaben zu widmen
  • Stress- und Störfaktoren ⇒ erkennen und damit umgehen lernen
  • Besprechungen organisieren ⇒ von der richtigen Vorbereitung über die Durchführung bis zur Nachbereitung
  • Selbstmotivation ⇒ Motivatoren und Produktivitätsfaktoren erkennen und gezielt nutzbar machen
  • Körper, Geist und Seele ⇒ Erholungsoasen in den Alltag integrieren, um langfristig gesund und leistungsfähig zu bleiben

Selbstmanagement-SEMINARE IM EINSATZ:

  • Trainings für (angehende) Führungskräfte und Leiter/innen, z.B. in Kitas und Kindergärten
  • Schulungen für Leiter/innen von (Projekt-)Teams, Arbeitsgruppen, usw.
  • Mitarbeiterschulungen
  • Elternseminare
  • uvm.

Das Seminarheft mit meinen aktuellen Selbstmanagement-Seminaren erhalten Sie auch als PDF über diesen  Download-Link.