Kommunikationsseminare

Bessere Kommunikation ist der Schlüssel zu besseren Beziehungen – privat und im Beruf.

Bessere Beziehungen wiederum sind eine Bereicherung für unser ganzes Leben und tun uns einfach gut – psychisch und physisch!

Menschen mit guten Beziehungen zu anderen sind zufriedener, werden seltener krank, blicken positiver in die Zukunft und haben generell ein besseres Lebensgefühl.

Da lohnt es sich doch, sich mit dem Thema „Kommunikation“ auseinanderzusetzen und zu lernen, wie Sie Ihre  Art der Kommunikation verbessern können.

Alle meine Kommunikationsseminare haben das Ziel,

Methoden und Techniken zu vermitteln, die

a) die Kommunikation effektiver machen, d.h. nicht nur das tatsächlich Gesagte wird besser verstanden, sondern auch was „zwischen den Zeilen“ gesprochen wird. Dadurch gibt es weniger Missverständnisse aufgrund mangelnder oder „falscher“ Kommunikation.

b) eine echte, praktische Hilfe für schwierige Gesprächssituationen und Konflikte bieten. Dadurch können Eskalationen verhindert und Probleme, Meinungsverschiedenheiten und Konflikte konstruktiv gelöst werden.

c) wirkungsvoll, aber trotzdem unkompliziert sind. Sie können somit rasch in der Praxis eingesetzt werden.

d) universell einsetzbar sind. Sie funktionieren genauso im Umgang mit Kollegen und Vorgesetzten wie in Gesprächen und Auseinandersetzungen mit Familienmitgliedern und Freunden. Sie funktionieren sogar mit Kindern!

Die Wirkung meiner Seminare:

Die positiven Effekte zeigen sich in Form von mehr Offenheit, gegenseitigem Verständnis und Vertrauen, besserem Teamgeist und Zusammenhalt, aber vor allem der Fähigkeit, gemeinsam kreative Lösungen für Problemsituationen aller Art zu erarbeiten und wirksam umzusetzen.

Der Nutzen meiner Seminare:

Die Gesprächskultur verändert sich weg von Anschuldigungen, Vorwürfen, Unterstellungen, Herabsetzungen und dem verbalen Fingerzeigen und hin zu Gesprächen und Diskussionen, in denen Meinungen, Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen offen aber nicht verletzend oder anklagend ausgesprochen werden.

Dadurch werden die typischen Reaktionen von Rechtfertigung, Ablehnung, Widerstand und Wut vermieden. Was bleibt, ist ein Gesprächsklima, das den Gedankenaustausch, den Dialog und die Diskussion fördert und das Miteinander im Beruf und privat angenehm und konstruktiv macht.

Zentrale Themen in meinen Kommunikationsseminaren sind:

  • Feedback geben ⇒ Lob und Kritik richtig formulieren
  • Streitkultur ⇒ Konflikte, Probleme und Meinungsverschiedenheiten konstruktiv lösen
  • Grenzen kommunizieren ⇒ „Nein“ sagen und andere Wege, um Überschreitungen der eigenen Grenzen zu vermeiden
  • Gesprächsklima verbessern ⇒ Zuhören: nicht nur die Worte sondern auch die Zwischentöne verstehen / Sprechen: wirksam sprechen und dem anderen helfen, wirklich zu verstehen
  • Konflikteskalationen vermeiden ⇒ Eskalationen erkennen und lernen, daraus auszusteigen

Kommunikationsseminare im Einsatz:

  • Trainings für (angehende) Führungskräfte und Leiter/innen, z.B. in Kitas und Kindergärten
  • Seminare zur Verbesserung der Zusammenarbeit innerhalb eines (Projekt-)Teams oder einer Abteilung
  • Mitarbeiterschulungen
  • Elternseminare
  • uvm.

Das Seminarheft mit meinen aktuellen Kommunikations-Seminaren erhalten Sie auch als PDF über diesen  Download-Link.